the swiss metal tool

Neo Noire: Debüt Album «Element»

Das Wort Supergroup hören die vier Musiker von Neo Noire zwar nicht gerne. Trotzdem könnte man der neuen Band um die beiden Rock- und Metal-Urgesteine Fredy Rotter und Thomas Baumgartner genau dies attestieren. Mit Franky Kalwies und David Burger komplettieren nämlich zwei weitere bekannte Gesichter das furiose Line-Up von Neo Noire. Im Herbst 2016 haben Neo Noire während ihren ersten Shows als Support von The New Model Army auch live überzeugt und konnten die hochgesteckten Erwartungen erfüllen.
Am 5. Mai 2017 erscheint nun weltweit das Erstlingswerk «Element» von Neo Noire via Czar of Revelations Records. In Zusammenarbeit mit Raphael Bovëy (u.a. GOJIRA) ist ein musikalisches Monster entstanden, welches bereits im Vorfeld der Veröffentlichung bei Fans und Medien grosses Interesse auslöst.
Auf ihrem Debüt «Element» verstehen es Neo Noire geschickt, mit Ihrem Sound Stile des Alternative- und Post-Rock mit Einflüssen von Psychedlic und Metal miteinander zu verschmelzen und bauen somit eine Brücke zwischen den unterschiedlichen Genres. Die Virtuosität mit welcher Neo Noire ihren «Hybrid Rock» zelebrieren, erinnert an die goldenen Zeiten von Bands der frühen 90er wie Jane’s Addiction oder Smashing Pumpkins – allerdings furios in die Gegenwart transformiert und ohne überflüssigen Pomp und Pathos. Wir freuen uns auf die Plattentaufe!

Detail zum Event am 12.Mai findest du in unserer Agenda

Agenda

Neueste Swissbands-Einträge

Social Networking

HeAvYmeTaL.ch on Facebook Video-Aufnahmen von HeAvYmeTaL.ch Konzerten auf YouTube