Metal-Kneipe in Basel: «Eine Bar zu betreiben ist IRRSINN!»

20171112 irrsinn

Just an dem Abend, als die Zürcher Metal-Bar «Ebrietas» ihr fünfjähriges Bestehen feierte, begaben sich Christian, Patrik und Tomi von Heavymetal.ch nach Basel, um unter anderem das dortige Kneipenpendant namens «Irrsinn» abzuchecken. Sie erlebten als Metal-Touristen in Basel so einiges und bereuen nichts. Oder doch? 

Als wir an einem verregneten Samstag die «Irrsinn» an der Rebgasse 43 in Basel betreten, sind wir nicht weiter überrascht, dass wir die ersten Gäste sind: Für einen Barbesuch sind wir ungewöhnlich früh dran. Aber wir haben an dem Abend noch einiges vor. Red Fang, die mit ihrem aktuellen Album «Only Ghosts» auf Tour sind, beehren als Headliner des Stoner Festivals «Fuzz Jam» die Bühne der Z7-Konzertfabrik.  Wir freuen uns schon lange auf diesen Gig, die Tickets wurden vor Monaten gekauft und der Entschluss gefasst, das Ganze mit einem Besuch der Bar «Irrsinn» zu kombinieren. Bier, Essen, Konzert – soweit der Drei-Punkte-Plan für unseren «Heavy Metal Tourism» in Basel.

Weiterlesen...

Metal Scar Festival 2017

Wielander thumbEs war der 14.10.2017, ein schöner Herbsttag, an welchem sich dunkle Gestalten aus nah und fern an dem sonst so unscheinbaren Sachseln in Obwalden für das vierte Metal Scar Festival versammelten.

 

Bereits um 15:00 Uhr eröffnete der im benachbarten Giswil beheimatete Sänger Martin Wieland mit seinen vier erfahrenen Gastmusikern das Festival. Zu dieser frühen Tageszeit fanden erstaunlich viele Besucher den Weg in den Mattlisaal, um dem Heavy Metal von Wielander zu frönen. Dennoch brauchte es ein, zwei Biere, um Stimmung im Publikum aufkommen zu lassen. 

Weiterlesen...

Mosh in der Jazzkantine in Luzern

Mit Thrash und Death Metal der Extraklasse

 

Donnerstag 16. November 2017
Luzern Altstadt
Doors 20:00

 

Overoth (Nordirland)

Overoth ist eine Death Metal Band aus der Gegend von Belfast. Sie gründeten sich Ende 2005 mit dem Ziel rohen leidenschaftlichen Death Metal zu spielen. Die Band hat sich seit der Veröffentlichung ihrer ersten Demo 'Pathway To Demise' vorgenommen, das irische, britische und europäische Festland zu betouren. Mit ihren Schweisstreibenden Live-Shows haben sie sich einen Namen erspielt. Sie teilten sich die Bretter der Welt mit Bolt Thrower, Unleashed, Massacre, Napalm Death, Sodom und vielen anderen Lärmcombos. Im Frühjahr 2007 nahmen sie die EP 'Death Personified' auf. Nach ihrem Debütalbum 'Kingdom of Shadows' folgten wieder mehrere Tourneen durch die UK / Irland und durch Europa . Ihre Marke kein Schnickschnack, sondern technischer versierter Death Metal mit viel Riffing. Auf ihrem erneuten Schweizer Abstecher haben sie ihr neues Album mit dabei, welches am 22. September 2017 raus kam.

“The Forgotten Tome“

Welcome back!!!

Weiterlesen...

SAMAEL: Neues Album HEGEMONY

Samael, die schon seit Ende der 80er unterwegs sind, geben am 13.Oktober.2017 ein neues Album raus.
Zwei Videos vom neuen Album HEGEMONY kann man schon mal begutachten.

Nächster Live Event mit Samael in der Schweiz am 3.Nov.17 im Les Docks.

 

Cremation: DAS CREMATION - FESTIVAL 25 YEARS OF MADNESS!

 

Freitag 22. und Samstag 23. September
Moshpit Club Naters neben Brig
Kiesweg 10
Naters Wallis


Cremation feiern an zwei Tagen ihr 25 jähriges Bestehen im heimischen Moshpit – Club in Naters. Und all dies mit Top Death, Grind und Thrash Bands aus der Schweiz!
Mit dabei zwei Headliner aus den anfangs Tagen des Death Metal.
Entombed A.D. aus Schweden und Sinister aus Hollland!
Gleichzeitig wird der neue Doppeldecker „ IN THE MAELSTROM OF TIME“ eingefeuert und der neue Videoclip „BLACK HOLE“ ist schaubar unter:

Weiterlesen...

Metal Scar Festival Projekt und Wettbewerb zum Contest!

Was im Jahre 2014 als Birthday-Bash und vier auftretenden Bands begann, steht nun als Festival mit einem ansehnlichem Line-Up von elf Bands auf den Beinen, wovon sieben in der Schweiz beheimatet sind. Die Rede ist vom Metal Scar Festival, welches am 14.10.2017 im Mattlisaal in Sachseln stattfinden soll und sich vorgenommen hat, primär New-Comers eine attraktive Bühne zu bieten.

20171014 metalscar festival
Obwohl das komplette Programm eigentlich bereits feststeht, braucht das Organisations Komitee eure Unterstützung!

Weiterlesen...

With One Word: EP Release "The Storm"

Am 7.7.2017 hat With One Word, die Schweizer Metalcore Band aus dem Zürcher Oberland, ihre erste EP „The Storm“ veröffentlicht.

Es ist kein Zufall, dass an jenem Tag ein Gewitter durch die Schweiz zog. Denn das Prunkstück und der Namensgeber der EP selber ist der Song „The Storm“, ein elektrisch geladenes Werk, das einschlägt! Daneben müssen sich die anderen beiden Songs aber nicht verstecken; „The Story“ bringt den Kontrast mit seinem ruhigen und gleichwohl epischen Anfangs- und Schlussteil sowie dem ergreiffendem Gesang von Arran Sheppard mit sich. „Kingdom of Pain“ ist nicht minder hörenswert; der Song aus der Anfangszeit der Band stellt brachial gespielte Strophen einem lyrischen und eingängigen Refrain gegenüber. Mit ihrer ersten EP will With One Word ihre grosse Bandbreite einem breiten Publikum vorstellen. Die drei Songs dürften für alle, welche sich im Metalcore / Hardcore Bereich bewegen, etwas zu bieten haben.

WithOneWord

Die Aufnahmen wurden im Mack Music Studio in Wald dank einem erfolgreichen Crowdfunding im Frühjahr 2017 realisiert. Arran (v), Lex (g), Silvan (g) und Manuel (d) – With One Word – bedanken sich bei allen treuen Supportern und geben das zurück, was sie am besten können; stürmische Vocals, harte Chords, eingängige Riffs, tightes Drumming und vieles mehr.

Insanity: CD Release-Show

INSANITY tauft die neue Scheibe "TOSS A COIN"

Am 1. Juli ist es soweit. INSANITY tauft das neue Baby "TOSS A COIN"! Riesen Sause und Party total in der Bar 59 in Luzern! Alle sind willkommen!

INSANITY taufen nach „No Limit“ und „Ready to Row“ ihren Neuling „Toss A Coin“. Elf Songs, leidenschaftlich wie auch kritisch, brettern dir beim Hören ihrer dritten Scheibe über die Trommelfelder. Eigenständiger Hardcore mit vielen Gangshouts und Singalongs, mitreissende Rhythmen fundiert auf einer alt-ehrwürdigen amerikanischer Musiktradition. Ansteckend! Das Album erscheint über Bastardized Recordings.

Weiterlesen...