Exhortation Reloaded

Die Band wurde 1992 gegründet. EXHORTATION brachte im April 1992 ihr erstes Demotape "Nightmare of the World" heraus. Innerhalb eines Jahres war der Name EXHORTATION im Underground ein Begriff.
Die Band mit Marco (vox), Ralph (Gitarre), Haiko (Gitarre) Giuseppe (Bass) und Roland (Schlagzeug) hatte eine Menge guter Reviews für ihr Debüt Tape und ihre Live-Shows. Sie spielten mit Bands wie DEATH, BENEDICTION, NEVERMORE, OVERKILL, ANGEL DUST, MORTIFICATION, KRABATOR, TANKARD, D.R.I, GURD.
Im August 1995 nehmen die fünf Jungs ihren ersten Longplayer "THE LAST TRIAL" auf, der von Wichhuntrecords in Kooperation mit SPV Germany vertrieben wird. Das Feedback war fantastisch. Im selben Jahr produzierte EXHORTATION zusammen mit Matt Vain den ersten Videoclip "NIGHTMARE OF WAR". 1997 nimmt die Band die Promo CD "Purpose Site Determination" auf. 1998 verlassen beide Gitarristen, Ralph Beier und Haiko Gemichi die Band. Mit dem neuen Gitarristen Claude Schlumpf (ehemals Atomic Dust, Gods of Noise) startet die Band mit nur einer Gitarre in eine neue Ära. Die Band arbeitet hart und nimmt in nur drei Jahren eine Demo-CD und zwei komplette Alben auf. 1999 "Demo 99" und "Contact", 2000 "Orbit". EXHORTATION unterzeichnet einen Plattenvertrag mit "Maple leaf records" Deutschland. 2002 verlässt Roland die Band. Mit dem neuen Drummer Chrigl Tierney (ex J.F.F.) erreicht EXHORTATION ein neues technisches Niveau.

Das Ergebnis ist 2003 das Album "Bulletproof", veröffentlicht von Quamlibet Records. Bulletproof ist ein großer Erfolg. Ein Videoprojekt gibt der Band die Möglichkeit, einen Videoclip des Songs "Scream" zu produzieren.
Viele Konzerte, viel Fun, gute Freunde, die Band ist sehr glücklich und zufrieden. Leider hat alles einmal ein Ende. Drei Jahre später beschließen die Bandmitglieder, das Kapitel EXHORTATION 2006 zu schließen. Schließlich war die EP "Warlords" das Ende einer großartigen Zeit dieser Band.
2018, mit der Wiederveröffentlichung aller Alben von Darksymphonie Records U.S., sind viele Ideen, von einigen Konzerten bis hin zu einer kompletten Reformation mit allen Mitgliedern vorhanden. Nach vielen Diskussionen und abwägen verschiedener Möglichkeiten, beschließen Marco, Chrigl, Claude und Giusi, die Band als "EXHORTATION reloaded" wieder zu vereinen.

Ehemalige Mitglieder: ROLAND RIBI, DRUMS 1992-2002, RALPH BEIER, GUITARS 1992-1998, HAIKO GEMICHI, GUITARS 1992-1998

Bandmitglieder

MARCO BÖHLEN, VOCALS
CLAUDE SCHLUMPF, GUITARS
CHRIGL TIERNEY, DRUMS
GIUSEPPE CIROTTI, BASS

Randdaten

Gründungsjahr: 1992
Status: Aktiv

Social Links

facebook