Baden in Blut Festival

Lörrach www.metal-maniacs.eu/baden-in-blut/info.html

Die einmalige Location gepaart mit dem Underground-Feeling machen das BADEN IN BLUT Open Air einzigartig. Das Festivalareal befindet sich im Lörracher Landschaftspark Grütt. Der Park entstand für die Landesgartenschau 1983 und ist heute beliebtes Naherholungsziel für die umgebene Bevölkerung mit einem kleinen See, weitläufigen Grünflächen, vielen Bäumen und einem Bach. Idylle Pur. Seit 2005 muss diese Idylle einmal jährlich ihren Platz für das BADEN IN BLUT Metal Open Air räumen. Das Festival findet am östlichen Ende des Parks im und um den Grünpalast statt, der so auch in Tolkiens Mittelerde stehen könnte: Ein Dom aus Weidenrunte umbgeben von Wiesen, Bäumen und einem Bach. Die Bühne steht innerhalb der Weidenkuppel, außerhalb laden die Catering-, Getränke- und Merchandise-Stände zum Verweilen ein. Die Kuppel bietet eine besondere Atmosphäre: Die Besucher stehen hautnah an den Bands. Kein Fotograben, kein Zaun. Auf diese Weise entsteht ein spezielles Undergroundfeeling, das für Open Air Konzerte wohl einmalig ist. Bands zum anfassen! Wir möchten anmerken, dass das Festival allein durch uns, den Verein Metal Maniacs Markgräflerland e.V. organisiert und finanziert wird. Keine Shareholder - kein Kommerz - Metal pur!


Angekündigte Events