Angry Again

Hey you wannabe, listen to the words i scream, hey you wannabe, welcome to AA’S HELL!

Ein kleiner Ausschnitt aus einem Song namens AA’s Hell; Eine Band die es sich auf die Fahne geschrieben hat, aggressiv, laut und ohne Kompromisse die Bühnen dieser Welt zu entern. Eine Band namens Angry Again. 
Angry Again gibt es seit 2010 in der aktuellen Konstellation. 
Am Gesang und der Gitarre: Simon Gehring; 
An der Leadgitarre: Dominic Arnold; 
Am Bass: Nelson Ramos; 
An den Drums: Sandro Rüegg. 
Mit ihrem aggressiven Auftreten und ihrem Wechsel zwischen den verschiedenen Metalstilen haben sie sich eine treue Fanbase angeschart, die bei jedem Konzert die Köpfe schüttelt und den Pit zum Kochen bringt. Zusammen haben sie ihr erstes Album „Live is like a melody“ (aufgenommen bei RinoRecords) herausgebracht und promotet. Aus diesem Studioaufenthalt stammt auch die Stilzuweisung, die Rino Hassler, Produzent bei RinoRecords, für angemessen hielt: Armageddon Metal. Mehr im Scherz gemeint und doch wahr, da man Angry Again keiner bestimmten Stilrichtung zuweisen kann. Es folgten mehrere Konzerte im Raum St.Gallen / Thurgau und später im Raum Zürich. Auch das nahe Ausland haben sie nicht verschont. Unter anderem spielten sie Konzerte in Österreich und Deutschland. Das nächste Ziel ist bekannt: Das zweite Album wird im Frühjahr 2016 erscheinen, auf dem auch der Track „AA’s Hell vertreten ist. To be continued...

Bandmitglieder

Vocals & Guitar: Simon Gehring
Lead Guitar: Dominic Arnold
Bass: Nelson Ramos
Drums: Sandro Rüegg

Randdaten

Gründungsjahr: 2010

Social Links

metallum facebook facebook facebook facebook

Artikel & News

ReDraw neue EP ‘PANGEA’ 06. Januar 2019 13:49

Drei Fragen am Metal Scar 2018 14. Oktober 2018 15:32

Metal Scar Festival 2018 15. September 2018 10:27

YouTube