Samstag, 12. September 2020

KiFF, Aarau
Aufgrund der Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19) in der Schweiz ist die Durchführung von Veranstaltungen derzeit untersagt. Über die nächsten Lockerungen beschliesst der Bundesrat am 27. Mai 2020. Bitte informiert euch daher unbedingt via admin.ch oder direkt beim Veranstalter ob die Veranstaltung wie geplant durchgeführt wird.


Datum & Zeiten

Samstag, 12. September 2020
Türöffnung: unbekannt
Beginn: unbekannt

Location

KiFF
Tellistrasse 118
5001 Aarau

Sonstiges

Veranstalter: Metalmayhem

MESSIAH (CH) zählen zu den Mitbegründern des «Extreme-Metals», sie spielten damals einen wilden, ungezähmten Mix aus Black-/ Death-/ und Thrash-Metal.
1990 läutete der Bandgründer R.B. «Brögi» die neue Ära der Band ein. Die Band agierte deutlich verspielter und versierter & Genre untypisch enthielten ihre Songs akustische Parts. Die 1991 veröffentlichte EP «Psychomorphia», das Album «Choir of Horrors» sowie das Album «Rotten Perish» ein Jahr später können zweifelsfrei als Meilensteine des Thrash-/ und Death-Metals gewertet werden.  1994 löste sich die Band auf. 24 Jahre nach ihrer Auflösung verkündeten Messiah im Januar 2018 die definitive Rückkehr und spielten seitdem weltweit Shows. Im August/September 2020 erscheint das 6. Studioalbum beim Label «High Roller Records», dies unglaubliche 26 (!) Jahre nach ihrem letzten Album. Die Plattentaufe findet am Samstag, 12. September 2020 im KIFF, Aarau (Schweiz) statt. Special Guests sind FLESHCRAWL (DE) & TOTAL ANNIHILATION (CH).