heavymetalPUNKT: Episode 7 – Finnland mit Nadja und Dani

  • T.C.
  • 13. Juni 2019 23:42


Nachdem wir in Episode sechs von heavymetalPUNKT vom Bölzer-Blitz getroffen waren, wird es in der neuesten Episode sieben richtig kalt: Nadja und Dani nehmen uns mit nach Finnland. Das skandinavische Land, das als eines der «Heavy Metal Countries» schlechthin gilt, verfügt über einige Metal-Festivals, die grösste Dichte an Heavy Metal-Bands und gilt insgesamt als Metalhead-freundlich. Somit ist es eine der ultimativsten Metal-Regionen der Welt.
Mit unseren Podcast-Gästen, die dank regelmässigen Besuchen im hohen Norden nützliche Tipps am Start haben, besprechen wir unter anderem finnische Metal-Bands sowie die Festivals Nummirock und Tuska Open Air. Wir erörtern Finnland-Klischees wie Rentiere, schichtweisen Thermounterwäschebedarf und Saunas. Zudem diskutieren den bereits in der Episode zu Metal Movies diskutierten «Heavy Trip». Nadja erklärt uns, warum finnische Bands wie Sentenced zu ihren Favoriten gehören und berichtet von ihren persönlichen Erfahrungen in Skandinavien. Sie teilt Anekdoten mit uns, zum Beispiel eine Dinosaurier-Songeinlage am Nummirock und erzählt, wie es dazu kam, dass Finnland für sie zum Faszinosum wurde.

heavymetalPUNKT-Hörende werden sich vielleicht an Dani erinnern, der als Präsi unseres Non-Profit-Vereins HeAvYmeTaL.ch bereits in der allerersten Folge von heavymetalPUNKT vorgestellt wurde. In der neuesten Episode berichtet auch er von seinen zahlreichen Finnland-Impressionen. Selbstverständlich erinnern wir uns als Metalheads gerne an die grosse Hardrock-Hallelujah-Sensation im Jahre 2006, als Finnlands Lordi den Eurovision Song Contest gewannen, sparen allerdings auch nicht bei schwierigen Themen wie Gewalt und was in Finnland dagegen unternommen wird. Zu guter Letzt diskutieren wir Ähnlichkeiten und Unterschiede zur Schweiz, fragen wir nach der Relevanz von Metal in der finnischen Gesellschaft und spekulieren, wie das Melancholische dem finnischen Metal einen speziellen Einschlag verleiht. Ob nun HIM, Nightwish oder Children of Bodom – welche Bands aus Finnland bevorzugt ihr? Wart ihr schonmal am Tuska oder Nummirock und wie waren eure Eindrücke? Wir danken Nadja und Dani für diesen Einblick und hoffen, sie haben auch euch zu einem Finnland-Trip inspiriert.


Text und Podcastkonzept: Tomi Metalić
Redaktionelle Mitarbeit: Claude Sturzenegger
Fotos: Patrik Weber
Technische Produktion: Christian Renner